E3 2016: Stardew Valley erscheint für Konsolen

Noch in diesem Jahr.

Im Rahmen der E3-Konferenz von Microsoft habt ihr es in einem Trailer für Indie-Spiele vielleicht schon entdeckt, aber hier nun auch noch mal für alle: Stardew Valley erscheint für Konsolen.

1

Die Veröffentlichung des Spiels ist für Xbox One, PlayStation 4 und Wii U geplant.

Ein genauer Release-Termin steht derzeit noch nicht fest, aber momentan geht man davon aus, das Spiel zum Jahresende für die Konsolen veröffentlichen zu können.

Für die Umsetzungen wird unter anderem auch die auf dem PC derzeit alles andere als ideale Controller-Steuerung überarbeitet, ebenso wird wahrscheinlich der GamePad-Bildschirm auf der Wii U mit einbezogen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading