E3 2016: Seht jede Menge Gameplay aus Zelda: Breath of the Wild

Und einige weitere Details.

Neben dem neuen Trailer zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild hat Nintendo auch viel weiteres Gameplay-Material zum Spiel auf der E3 präsentiert.

Die Videos findet ihr nachfolgend, ebenso weitere neue Details zum Spiel. Außerdem lohnt sich ein Blick in die Vorschau zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Breath of the Wild bietet eine deutlich größere Spielwelt als etwa Twilight Princess, ebenso erhaltet ihr viele Freiheiten.

„Die Spieler und Fantasy-Held Link müssen auf ihrem abenteuerlichen Streifzug höchst einfallsreich agieren, ihre Umgebung gründlich erkunden, Waffen finden oder sie besiegten Gegnern abnehmen. Daneben kann Link durch Nahrungsaufnahme immer wieder seine Lebenskraft erneuern und seine Kräfte oder Fähigkeiten verbessern", so Nintendo.

Überhaupt macht Breath of the Wild vieles anders als vorherige Teile der Reihe. Schwächere Gegner treten nun beispielsweise in Gruppen auf, während Link sich freier bewegen kann als zuvor. Ihr erklimmt Türme und gewaltige Bauwerke, ebenso Berge, bevor ihr anschließend mit dem Gleitschirm wieder nach unten schwebt. Oder ihr nutzt den Schild, um auf diesem nach unten zu rutschen.

Die Wetterverhältnisse im Spiel ändern sich dynamisch und bringen nicht nur optische Veränderungen mit sich. Ein Platzregen löscht Lagerfeuer, metallische Waffen können bei einem Gewitter Blitze anziehen. Ebenso solltet ihr in den verschiedenen Klimazonen auf die richtige Kleidung achten.

Weiter heißt es: „In dieser riesigen Welt gilt es, mehr als 100 Shrines of Trials voller Fallen und Rätsel zu entdecken. In welcher Reihenfolge die Spieler diese erkunden, bleibt ganz ihnen überlassen. Wenn Link sich durch einen Schrein hindurchkämpft, erhält er spezielle Items und Belohnungen, die ihm auf seiner weiteren Reise zugutekommen."

„Die Rätsel lassen sich oft auf mehr als nur eine Art lösen. Zudem gibt es jede Menge Geheimnisse zu lüften. Erkunden und Erforschen macht den wesentlichen Spielspaß an Links neuem Abenteuer aus."

Erscheinen wird The Legend of Zelda: Breath of the Wild 2017 für die Wii U und NX.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

GTA 5: Alle Cheats für Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Sternschnuppen beobachten, Geist Buhu helfen, Fotoshootings, Fundsachen, Rübenhandel und mehr.

Animal Crossing: New Horizons - Bäume fällen und pflanzen: So geht es!

Alles, was ihr und um Bäume und Holz wissen müsst.

Animal Crossing: New Horizons - Leiter und Axt bekommen und Klippen erklimmen

Bäume fälle und Klippen klettern - was gibt es besseres?

Animal Crossing: New Horizons - Materialien und Werkzeuge bekommen

Von Axt und Schaubel bis Sternis, Erz, Stein und Holz.

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading