Seht das Daredevil-Spiel, das niemals erschienen ist

Aufgrund verschiedener Probleme.

Aufgrund der beliebten und gelungenen Netflix-Serie steht Daredevil derzeit wieder im Rampenlicht.

Für die PlayStation 2 wäre damals im Jahr 2003 fast ein Open-World-Spiel mit dem Protagonisten erschienen, wie Unseen64 in einem neuen Video berichtet.

1

Um die Entwicklung kümmerte sich das in Nevada ansässige Studio 5000ft Inc, das Projekt begann als Third-Person-Actionspiel. Damals wollte man noch Momente aus Daredevils Comicbuch-Karriere zeigen und euch die Dächer von Hell's Kitchen erkunden lassen.

Nachdem der Daredevil-Film in Aussicht war, wollte der Publisher den Umfang des Spiels vergrößern und ein Open-World-Spiel in Hell's Kitchen haben, ebenso sollte der Titel für PC und Xbox erscheinen.

Aber damit kamen auch die Probleme. Sony verlangte nach zusätzlichen Features wie Beat-'em-up-Gameplay, Marvel hingegen wollte eher traditionellere Adventure-Elemente. Irgendwann gab es sogar Skateboard-Grinding à la Tony Hawk, was Marvel komplett missfiel.

Aber das war längst nicht alles. 5000ft musste eine eigene Engine entwickeln, weil Encore nicht für Criterions Renderware-Technologie zahlen wollte, auf der das Spiel ursprünglich basierte.

Letzten Endes scheiterte das Projekt nicht nur wegen der Spannungen zwischen Sony und Marvel, sondern auch wegen der Probleme bei 5000ft selbst. Schwierigkeiten mit der Engine sorgten für ständige Konflikte zwischen den Technik- und Gameplay-Teams des Studios, weswegen man später wieder auf lineare Level setzte.

Auch an der Einstellung mancher Entwickler mangelte es. Mehrere Mitarbeiter sollen demnach zur Arbeit gekommen sein, nachdem sie illegale Drogen konsumiert hatten.

Näheres erfahrt ihr nachfolgend im Video.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading