World of Tanks: Europameisterschaft angekündigt

Die besten Teams treten auf der gamescom gegeneinander an.

Wargaming hat heute eine Europameisterschaft für World of Tanks angekündigt.

Die Gefechte finden im 3vs3 statt und das Finale wird am 20. August auf der gamescom ausgetragen. Teilnehmen kann jeder, um dabei sein Land zu vertreten.

1

Die vier besten Teams der europäischen Qualifikationsrunde sichern sich einen Platz im Halbfinale, das ebenfalls auf der gamescom ausgetragen wird.

„Dafür werden sämtliche Reisekosten und Ausgaben der teilnehmenden Teams von Wargaming übernommen. Zusätzlich motivieren dürfte der Umstand, dass die Spiele in Köln vor begeisterten Zuschauermassen stattfinden werden - ein erster Einblick für die Kommandanten in die Welt der eSport-Profis", heißt es.

Gekämpft wird mit Tier-VI-Panzern in den Modi Begegnung beziehungsweise Angriff/Verteidigung. Es gibt nationale Qualifikationsrunden, europäische Qualifikationsrunden und dann die Europameisterschaft.

Folgende Preise gibt es zu gewinnen:

  • 1. Platz: Hauptpreis (3x Alienware-Computer)
  • 2. Platz: G300S Logitech Gaming-Mouse und G230 Logitech Headset
  • 3. + 4. Platz: G230 Headsets von Logitech

„Zehn zufällig ausgewählte Teilnehmer erhalten jeweils ein Cap von J!NX. Die Gewinner werden ihre Preise Mitte September erhalten. Zusätzlich erhalten die Spieler für besondere Leistungen und das Erreichen einer nächsten Runde Belohnungen in Form von Ingame-Items: unter anderem Premiumspielzeit, Verbrauchsgegenständen, persönlichen Reserven sowie Premiumfahrzeuge - darunter auch der heißbegehrte Type 59 - und natürlich Mengen an Gold."

Weitere Infos bekommt ihr hier.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading