Update 1.6 für Fallout 4 veröffentlicht

Auf dem PC erhältlich, für Xbox One nächste Woche.

Bethesda hat Update 1.6 für Fallout 4 veröffentlicht.

1

Auf dem PC ist es bereits verfügbar, für die Xbox One erscheint es nächste Woche und außerdem „arbeitet man am Timing für die PS4-Version", wie man auf Bethesda.net angibt.

Das Update ergänzt Codsworths Namensvokabular um 300 weitere Namen und behebt einen Bug, der dafür sorgte, dass euer Charakter dauerhaft unsichtbar werden konnte.

Weiterhin gibt es den neuen ExitSave, der auf allen Schwierigkeitsstufen inklusive Survival angelegt wird, wenn ihr zurück ins Hauptmenü geht. Ladet ihr diesen Spielstand, wird er automatisch wieder gelöscht.

Die gesamten Patch Notes lest ihr nachfolgend:

Neue Features

  • ExitSave - Exiting to the Main Menu will create an ExitSave. During next play session, the ExitSave will delete itself after you load it. The Existsave works in all difficulty levels including Survival.
  • New Add On specific icons in Workshop mode
  • More than 300 new player names added to Codsworth's vocabulary
  • Support for upcoming Add Ons

Fixes

  • General stability and performance improvements
  • Fixed a crash related to targeting an enemy weapon while in VATS
  • Fixed an issue where a Companion would become stuck walking and unable to run
  • Fixed issue in "Mankind Redefined" to prevent the player from getting stuck in elevators while in Mass Fusion Building
  • In "Boston After Dark" quest now completes properly when waiting for Old Man Stockton
  • Fixed occasional issue where player would become permanently invisible
  • Dead settlers can no longer be commanded or assigned to supply lines
  • Fixed issue where deleting saved games would cause other saves to disappear
  • Fixed occasional issues with activating mods that did not come from Bethesda.net
  • Minor bug fixes and optimizations to Mods load order and browsing

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading