Civilization 6: Kleopatra als Ägyptens Staatsoberhaupt vorgestellt

Bogenschützen, Sphinx und mehr.

Mit Ägyptens Kleopatra hat 2K ein weiteres Staatsoberhaupt von Civilization 6 vorgestellt.

1

„Geboren als Kleopatra Thea Philopator im Jahr 69 v. Chr. kannte die spätere ägyptische Königin auf ihrem Weg zur Macht nur wenig Skrupel. Mit 14 Jahren, als viele ihrer Rivalen bereits vergiftet oder hingerichtet worden waren, wurde sie zur Regentin und Vertreterin ihres Vaters Ptolemaios XII", heißt es.

„Als dieser vier Jahre später starb, regierten Kleopatra und ihr Bruder Ptolemaios XIII (zu diesem Zeitpunkt gerade zehn Jahre alt) gemeinsam über Ägypten. Kleopatra, die mittlerweile mit ihrem jüngeren Bruder verheiratet worden war, hatte kein Interesse daran, die Macht zu teilen und ließ irgendwann alle Erwähnungen ihres Bruders in öffentlichen Aufzeichnungen entfernen. Als Ptolemaios XIII. schließlich floh, wurde Kleopatra zur alleinigen Herrscherin und Pharaonin von Ägypten."

„In den folgenden Jahren ging Kleopatra mehrere Romanzen mit mächtigen römischen Persönlichkeiten ein, darunter Julius Caesar und Mark Anton. So wurde das Ägypten der Antike zum Verbündeten einiger der einflussreichsten Figuren der Geschichte. Es waren aber während ihrer Herrschaft gerade diese Entscheidungen, die letztlich dazu führen sollten, dass das Ägyptische Reich in die Hände der Römer fiel."

Die Spezialeinheit der Ägypter sind Maryannu-Streitwagen-Bpgenschützen, die meistens zu zweit in einem leichten Streitwagen unterwegs waren. Hier hatte der Schütze einen stabilen Stand und konnte mehr Munition mit sich führen.

„In schwierigem Gelände hatte er jedoch große Nachteile und auch wenn es gerade bei längeren Feldzügen schwierig war, die Pferde zu versorgen und die Wagen instand zu halten, gehörten die Maryannus eindeutig zu den Eliteeinheiten in der Armee des Pharaos."

Als einzigartige Modernisierung steht euch wiederum die Sphinx zur Verfügung.

Civilization 6 erscheint am 21. Oktober 2016 und ist hier vorbestellbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading