Pokémon GO - Alle Gift-Pokémon

Erfahrt, welche Gift-Pokémon ihr fangen könnt, welche Schwächen und Fähigkeiten sie haben und wie viele Bonbons ihre Weiterentwicklung benötigt.

Gift ist einer von 18 Typen, in die die 151 Pokémon von Niantics neuestem Augmented Reality-Hit für Smartphones, Pokémon Go, eingeordnet werden. Der Typ Gift gehört seit der ersten Generation fest zum Pokémon-Franchise. Gift-Pokémon können nicht vergiftet werden und sind sehr stark gegen den Typ Pflanzen und Fee. Dafür wirkungslos bei Typ Stahl und schwach bei Boden, Geist und Gestein.

Wir haben für euch alle Gift-Pokémon, die ihn in Pokémon Go fangen könnt, nachfolgend zusammengefasst. Wir verraten euch ihre Schwächen, damit ihr sie leichter einfangen könnt, ihre möglichen Weiterentwicklungsstufen und wie viele Bonbons ihr dafür gegebenenfalls benötigt. Obendrein erfahrt ihr, welche Attacken die jeweiligen Pokémon haben können. Jedes euer Pokémon kann zwei verschiedene Angriffe ausführen. Selbige werden als „schnelle Attacke“ (Fast Move) und „Sturmattacke“ (Charge Move) bezeichnet. Während die Sturmattacke gewaltigen Schaden anrichtet, dabei aber jede Menge Ausdauer verbraucht, richtet die schnelle Attacke zwar vergleichsweise nur geringen Schaden an, dafür stellt die Fähigkeit etwas Ausdauer wiederher.

Ein wichtiger Punkt im Zusammenhang mit den Fähigkeiten eurer Pokémon ist die „Randomisierung“ oder auch Zufälligkeit. Das bedeutet, dass zwei Pokémon des gleichen Typs unterschiedliche Attacken besitzen können, denn ihre beiden Fähigkeiten werden aus einem größeren Pool von möglichen Attacken zufällig ausgewählt. Ausnahme sind besondere Attacken, die sowohl schnell als auch stürmisch sein können. Das macht eure Pokémon ein Stück weit einzigartig.

Weitere Tipps und Tricks zu Pokémon Go:

Pokémon Go Tipps - große Übersicht

Pokémon Go - Bewertungssystem: So funktioniert es, das bedeuten die Sätze der Trainer

Pokémon Go Buddy Liste, Kumpel wechseln (1km, 3km, 5km)

Pokémon Go - Was sind WP oder Wettkampfpunkte, wie man die KP auffüllt und die WP berechnet

Pokémon Go - Liste für 2 KM, 5 KM und 10 KM Eier, Ei in Pokémon Go ausbrüten

Pokémon Go - EP Liste, Trainer schnell leveln, Glücks-Eier richtig nutzen

Pokémon Go - Entwicklung: Pokémon richtig entwickeln und mit Power-Ups leveln

Pokémon Go - Sternenstaub sammeln und Bonbons farmen, Liste der Entwicklungskosten

Pokémon Go - Seltene und legendäre Pokémon, die Fundorte und besten Wege sie zu bekommen

Pokémon Go - Arena: Kämpfen, Prestige erhöhen, Trainieren, Strategien, Arena erstellen

Pokémon Go - Evoli Entwicklung beeinflussen: So wird es zu einem Blitza, Aquana oder Flamara

Pokémon Go - Das stärkste und beste Pokémon, IV Werte berechnen leicht gemacht

Pokémon Go Server down: Lösungen für Serverstatus, GPS Probleme, Abstürze und andere Fehler in Pokémon Go

Pokémon Go Plus - Hier kann man das Armband kaufen, das ist der Preis, so funktioniert es

Wo man Gift-Pokémon in Pokémon Go findet: Moore, Sümpfe

Rettan

023

Rettan rollt sich zu einer Spirale zusammen, wenn es sich ausruht. Aus dieser Haltung kann es blitzschnell auf Bedrohungen aus allen Richtungen reagieren, indem es seinen Kopf hebt.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 23

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Rettan -> Arbok

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Säure, Biss, Giftstachel

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Säure, Biss, Mülltreffer, Schlammbombe, Giftzahn, Wickel

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 50

Arbok

024

Dieses Pokémon ist unheimlich stark. Es kann seine Beute mit seinem Körper umwickeln und sogar Ölfässer zerdrücken. Wenn Arbok einen Gegner umwickelt, ist es unmöglich, seinem Würgegriff zu entkommen.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 24

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Rettan -> Arbok

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Biss, Feuerzahn, Giftstachel

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Schlammwoge, Finsteraura, Schlammbombe, Giftzahn, Wickel

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Nidoran (weiblich)

029

Nidoran? besitzt Widerhaken, die ein starkes Gift ausstoßen. Sie sind vermutlich zum Schutz dieses schmächtigen Pokémon entstanden. Wenn es wütend wird, stößt es ein gefährliches Gift aus seinem Horn aus.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 29

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Nidoran -> Nidorina -> Nidoqueen

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Biss, Giftstachel, Kratzer

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Biss, Kratzer

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 25

Nidorina

030

Wenn Nidorina mit seinen Freunden oder seiner Familie zusammen ist, zieht es seine Widerhaken ein, damit es niemanden verletzt. Dieses Pokémon wird nervös, wenn man es von seinen Artgenossen trennt.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 30

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Nidoran -> Nidorina -> Nidoqueen

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Biss, Giftstachel, Kratzer

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Biss, Kratzer

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 100

Nidoqueen

031

Nidoqueens Körper ist mit sehr harten Schuppen bedeckt. Es ist sehr geschickt darin, Gegner mit starken Attacken wegzuschleudern. Dieses Pokémon entwickelt am meisten Kraft, wenn es seine Jungen verteidigt.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : Boden

Nummer : 31

Schwächen: Boden, Eis, Psycho, Wasser

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Nidoran -> Nidorina -> Nidoqueen

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Giftstachel, Kratzer,

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Giftstachel, Kratzer

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Nidoran (männlich)

032

Nidoran? hat Muskeln entwickelt, um seine Ohren bewegen zu können. Dadurch kann es sie in jede beliebige Richtung drehen. Diesem Pokémon entgeht nicht einmal das leiseste Geräusch.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 32

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Nidoran -> Nidorino -> Nidoking

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Schnabel, Gifthieb, Giftstachel

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Hornattacke, Schnabel, Gifthieb

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 25

Nidorino

033

Nidorino besitzt ein Horn, das sogar härter ist als ein Diamant. Wenn es einen Feind wahrnimmt, stellen sich all die Widerhaken auf seinem Rücken auf und es schlägt den Gegner mit aller Kraft in die Flucht.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 33

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Nidoran -> Nidorino -> Nidoking

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Schnabel, Gifthieb, Giftstachel

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Hornattacke, Schnabel, Gifthieb

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 100

Nidoking

034

Nidokings Schweif ist enorm stark. Mit einer Bewegung kann es einen metallenen Sendemast zum Einsturz bringen. Wenn es in Rage gerät, ist es nur schwer aufzuhalten.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : Boden

Nummer : 34

Schwächen: Boden, Eis, Psycho, Wasser

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Nidoran -> Nidorino -> Nidoking

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Schnabel, Giftstachel

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Vielender, Schnabel

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Zubat

041

Tagsüber bleibt Zubat an einem dunklen Ort und bewegt sich kaum. Wenn es dem Sonnenlicht längere Zeit ausgesetzt wird, zieht es sich Verbrennungen an seinem Körper zu.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : Flug

Nummer : 41

Schwächen: Elektro, Eis, Psycho, Gestein

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Zubat -> Golbat

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Biss, Sternschauer, Flügelschlag

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Windschnitt, Luftschnitt, Biss, Sternschauer, Flügelschlag

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 50

Golbat

042

Golbat hat es auf das Blut von Lebewesen abgesehen. Im Schutze der Nacht wird es besonders aktiv. Dieses Pokémon fliegt durch die Nacht, um nach frischem Blut zu suchen.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : Flug

Nummer : 42

Schwächen: Elektro, Eis, Psycho, Gestein

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Zubat -> Golbat

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Biss, Sternschauer, Flügelschlag

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Windschnitt, Luftschnitt, Biss, Sternschauer, Flügelschlag

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Sleima

088

Sleimas glitschiger, gummiartiger Körper passt durch jede noch so kleine Öffnung. Dieses Pokémon steigt in die Kanalisation hinab, um fauliges Abwasser zu trinken.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 88

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Sleima -> Sleimok

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Lehmschelle

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Mülltreffer, Schlammbombe, Pfund, Finsterfaust, Schattenstoß, Schlammbad, Matschbombe, Schlammwoge

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 50

Sleimok

089

Sleimok scheidet eine widerlich stinkende Substanz aus. Ein einziger Tropfen dieser Substanz reicht aus, um ein Gewässer zu verseuchen.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 89

Schwächen: Boden, Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Sleima -> Sleimok

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Lehmschelle

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Mülltreffer, Schlammbombe, Pfund, Finsterfaust, Schattenstoß, Schlammbad, Matschbombe, Schlammwoge

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Smogon

109

Wenn Smogon sich aufregt, lässt es das giftige Gas in seinem Inneren entweichen. Wenn es sich zu sehr aufbläht, explodiert dieses Pokémon.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 109

Schwächen: Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Smogon -> Smogmog

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Tackle

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Schlammbad, Matschbombe, Smog, Tackle

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: 50

Zurück zur Übersicht: Welche Pokémon gibt es in Pokemon Go und weitere Artikel

Smogmog

110

Smogmog liebt die Gase verrottender, fauler Küchenabfälle. Dieses Pokémon sucht sich ein vernachlässigtes, schmutziges Gebäude und richtet sich dort häuslich ein. Nachts, wenn die Menschen schlafen, wühlt es im Müll.

Typ 1 : Gift
Typ 2 : -

Nummer : 110

Schwächen: Psycho

Stärken: Pflanzen, Feen

Entwicklungen: Smogon -> Smogmog

Mögliche schnelle Attacken (Fast Move): Tackle

Mögliche Sturmattacken (Charge Move): Schlammbad, Matschbombe, Smog, Tackle

Für Weiterentwicklung benötigte Bonbons: -

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Markus Hensel

Markus Hensel

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading