Die lustigsten Pokemon Go Fundorte

Drinnen, draußen und da, wo man sie nicht erwartet.

Dieses Spiel ist eine Sensation. Nun gut, spielerisch steckt hier nicht allzu viel drin, aber der Gedanke der Jagd und dass es gewissermaßen überall passieren kann, treibt einen vor sich her wie in wenigen anderen Spielen. Das führt in den letzten Tagen dazu, dass das Internet quasi komplett geflutet wurde, mit zum Schmunzeln anregenden Bildern aus dem Poke-Reich. Wir wollen euch hier eine Auswahl unserer Lieblinge präsentieren, sortiert nach Fundorten und Situationen.

Den Anfang macht einer der populärsten Orte für Pokemon-Begegnungen.

Die lustigsten Pokemon Go Fundorte: Das Badezimmer

Es gibt viele Bilder von Pokemon in Toilettennähe, aber das hier ist einfach das beste, denn Abra sitzt bei hochgeklappter Brille entspannt auf der Vorderseite der Schüssel. Wohl der beste Klo-Fang in Sachen Pokemon. Danke, SKennyG.

1
Spülen nicht vergessen!

Ok, das hier von geoffroylarue ist aber auch nicht schlecht, weil es den Anschein hat, als wäre dieses Goldini direkt aus der Schüssel gehüpft. In Zukunft schauen wir wieder öfter ins Porzellan, bevor wir uns draufsetzen. Versprochen!

3
Guckuck!

"Darf ich mal?", schreibt Twitter-User miimows über dieses wilde Krabby. Einen sicheren Stand dürfte es auf der Klorolle ohnehin nicht haben - und wie ist es überhaupt da rauf gekommen?

Dieses Shiggy sieht wenig beneidenswert aus - und das weiß es auch wohl. Wirkt irgendwie fest entschlossen, dem Pokemon-Trainer doch noch zu entkommen - egal wohin. Diese Verzweiflung im Blick! Direkt erinnert man sich an Harrison Ford auf dem Staudamm in "Auf der Flucht", kurz bevor er springt. "Ich habe meine Frau nicht umgebracht!" User Hammy_UK ist es egal.

squirtle
Guckuck!

Weiter mit Die lustigsten Pokemon Go Fundorte: Wohnzimmer

Oder direkt zu einer anderen Kategorie:

Die lustigsten Pokemon Go Fundorte: Draußen

Die lustigsten Pokemon Go Fundorte: Pokemon in Gefahr

Die lustigsten Pokemon Go Fundorte: Pokemon, wo man sie nicht erwartet

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading