Fernsehserie zu Battlefield angekündigt

Von Paramount Television.

Electronic Arts hat bekannt gegeben, dass es zu Battlefield eine Fernsehserie geben wird.

1

Die Rechte dafür haben sich Paramount Television und Anonymous Content gesichert.

Ausführende Produzenten sind Michael Sugar, der in diesem Jahr für Spotlight einen Oscar erhielt, sowie Ashley Zalta.

„Paramount TV sucht aktiv nach besonderen Inhalten aus allen Bereichen, die beim Publikum ankommen und eine interessante Programmgestaltung ermöglichen. Battlefield hat eine treue Fanbase und eine unglaublich dynamische Erzählstruktur, die uns erlaubt, diese packende und einzigartige Reihe auch für das Fernsehen umzusetzen.", sagt Amy Powell, die Präsidentin von Paramount TV.

Nähere Details liegen noch nicht vor.

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober 2016 für Xbox One, PlayStation 4 sowie PC und ist als Standard Edition und als Collector's Edition vorbestellbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading