RunGunJumpGun: Release-Termin bestätigt

Kommt Ende August.

Gambitious hat den Release-Termin des Sidescrolling-Plattformers RunGunJumpGun bestätigt.

1

Der vom Indie-Studio ThirtyThree entwickelte Titel erscheint demnach am 31. August für PC und Mac.

„Das in einem verzerrten Space-Oper-Universum angesiedelte RunGunJumpGun präsentiert sich als 2D-Retro-Auto-Runner, in dem sich alles um eine sehr große Wumme dreht, die mittels zwei Tasten elegant funktioniert: mit einer davon fliegt man durch die Luft, mit der anderen ballert man sich seinen Weg durch Hindernisse und vorbei an tödlichen Fallen", heißt es.

Durch die Einhand-Steuerung eignet sich das Spiel zugleich für Spieler mit körperlichen Einschränkungen.

Insgesamt gibt es im Spiel über 120 Level, die sich über drei Welten verteilen. Außerdem könnt ihr Sammelobjekte finden und im Marathon-Modus antreten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading