Torment: Tides of Numenera erscheint auch für PS4 und Xbox One

Techland als Publisher.

InXiles Rollenspiel Torment: Tides of Numenera erscheint auch für PS4 und Xbox One.

Techland, die für das Spiel die Rolle des Publishers einnehmen, bestätigten die freudige Nachricht gegenüber unseren Freunden von Eurogamer Polen mitsamt der Bestätigung, dass alle Versionen gleichzeitig im Frühjahr 2017 erscheinen werden.

Nachfolgend seht ihr einige Spielszenen im neuen Trailer.

"Der Erfolg von Wastelands 2: Director's Cut und die von vielen Fans zum Ausdruck gebrachte Dankbarkeit nach dem Release brachte uns dazu, mit Planungen für Torment: ToN auf PS4 und Xbox One zu beginnen", sagt InXile-Boss Brian Fargo.

"Wir sind besonders begeistert, mit Techland zu arbeiten, die - als befreundete Entwickler - genau wissen, wie man einen solchen Release durchführt, ohne die Qualität zu beeinträchtigen."

Auf der Gamescom in zwei Wochen soll es einen ersten Blick auf die Konsolenversionen geben.

Erst vor zwei Monaten verschob der Entwickler den für Ende 2016 angesetzten Release auf das erste Quartal 2017. Unsere letzte Bestandsaufnahme des auf liebreizende Art versabbelten Rollenspiels stammt aus dem Februar, und zwar aus der kurz zuvor veröffentlichten Backer-Beta.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading