Capcom hat heute einen neuen Gameplay-Trailer zu Resident Evil 7 veröffentlicht.

Das Video zeigt eine Plantage in Louisiana, die Jack und Marguerite Baker gehört, die lange als verschollen galten.

Von der Plantage aus ruft eine verängstigte junge Frau, die offenbar auf den Namen Mia hört, um Hilfe. Unklar ist jedoch, wer sie genau ist und warum Marguerite hinter ihr her ist.

„Düstere Korridore in der Plantage laden zum Erkunden ein, viele Geheimgänge bieten Platz zum Verstecken. Aber ist man irgendwo wirklich sicher?", so Capcom.

Resident Evil 7 erscheint am 24. Januar 2017 für PlayStation 4, Xbox One sowie PC und ist hier vorbestellbar.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs