Crossout ist jetzt auf Steam Early Access verfügbar

Von den Machern von War Thunder.

Das Fahrzeug-MMO Crossout von War-Thunder-Entwickler Gaijin Entertainment und Targem Games ist ab sofort als Early-Access-Titel für den PC erhältlich.

1

Mit dem Kauf des Westland-Warrior-Pakets (29,99 Euro) erhaltet ihr Zugang dazu und zur Closed Beta.

Das Paket enthält unter anderem ein spezielles Fahrzeug namens Bloodhound, 2.000 Ingame-Münzen, ein exklusives Charakterportrait und eine spezielle dunkelrote Lackierung.

Diese Bonusinhalte werden zum Ende der Closed Beta zurückgesetzt und sind zum Start der Free-to-play-Open-Beta wieder auf eurem Account verfügbar.

Bisher enthält Crossout zehn verschiedene Maps sowie mehrere PvE-Missionen, in denen ihr zum Beispiel einen Konvoi eskortieren oder Gegenstände aus einer Siedlung stehlen müsst.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading