Star Citizen: Alpha 2.5 veröffentlicht

Neue Schiffe und mehr.

Ab sofort ist die Alpha 2.5 von Star Citizen verfügbar.

1

Damit nimmt man umfangreiche Änderungen am Spiel vor, führt zum Beispiel ein neues Landesystem ein und überarbeitet die Item- und Player-Health-Systeme.

Ebenfalls neu ist die Grim-Hex-Piratenbasis, die sich im Yela-Asteroidengürtel befindet. Sie ist die Anlaufstelle Nr. 1 für diejenigen, die sich außerhalb der Gesetze des United Empire of Earth bewegen.

Darüber hinaus sind die Reliant KORE, die Argo MPUV (Fracht-Variante) und die Argo MPUV (Passagier-Variante) nun allesamt flugfähig. Die Reliant KORE ist sowohl in Arena Commander als auch in Crusader (das persistente Universum) verfügbar, die Argo MPUV nur in Crusader, da sie keine Waffen hat, um sich zu verteidigen.

Hier findet ihr die kompletten Patch Notes.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading