Scorched Earth: Erweiterung für Ark: Survival Evolved veröffentlicht

Noch während der Early-Access-Phase.

Noch während der Early-Acccess-Phase von Ark: Survival Evolved haben die Macher nun eine „vollständig fertige" Erweiterung für das Spiel veröffentlicht.

1

Scorched Earth kostet 19,99 Euro und schickt euch in ein neues Wüstengebiet, das von Wyvern bewohnt wird.

Es ist zwar vom Bereich des Hauptspiels getrennt, dennoch könnt ihr zwischen beiden Arealen hin- und herreisen oder Items mitnehmen. Ebenso ist es möglich, neue Kreaturen zu zähmen oder weitere Gegenstände herzustellen.

Den Entwicklern zufolge plant man mehrere solcher Erweiterungen. Der Grund für die Veröffentlichung der ersten Erweiterung zum jetzigen Zeitpunkt sei die Einrichtung der „Inter-Ark-Reisetechnologie" gewesen, die dafür nötig ist.

Das Hauptspiel bekommt ihr derzeit übrigens 40 Prozent günstiger, ihr zahlt also nur 16,79 Euro.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading