Details zum ersten Story-DLC für Deus Ex: Mankind Divided

Erscheint Ende September.

Square Enix hat Details zum ersten Story-DLC für das kürzlich veröffentlichte Deus Ex: Mankind Divided verraten.

1

Die Erweiterung hört auf den Namen „Systemspaltung" und erscheint am 23. September. Der DLC ist Bestandteil des Season Pass, aber auch einzeln für 11,99 Euro erhältlich.

Unter anderem kehrt Frank Pritchard in der Erweiterung zurück.

"Adam Jensens Freund und ehemaliger Arbeitskollege bei Sarif Industries unterstützt ihn dabei, Informationen über die mysteriöse Santeau Gruppe herauszubekommen. In seiner Verzweiflung nimmt Pritchard mit Palisade Blade eine der best gesicherten Banken aller Zeiten ins Visier. Und Adam verspricht sich von Pritchards Hilfe weitere Hinweise zur wahren Existenz der Illuminaten", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (13)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (13)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading