Neuer Trailer zum Landwirtschafts-Simulator 17 veröffentlicht

Tierisch.

Zum Landwirtschafts-Simulator 17 gibt es einen neuen Trailer.

1

Dieser beschäftigt sich mit den Nutztieren im Spiel. Neben Kühen, Schafen und Hühnern gibt es erstmals auch Schweine.

„Die richtige Haltung der Tiere bringt Vorteile, denn der Spieler, der sich umsichtig um seine Tiere kümmert, erwirtschaftet zusätzliches Einkommen für seinen Betrieb! Frisches Stroh für die Einstreu und das geeignete Futter für jedes Tier schlägt sich beispielsweise bei der Schafherde in mehr geschorener Wolle und bei den Kühen in höheren Milchmengen nieder", heißt es.

„Jede Tierart benötigt eine speziell auf sie abgestimmte Ernährung, die eine sorgsame Balance zwischen den verschiedenen Futtersorten, die der Spieler auf seinem Hof selbst anbauen kann, einhält. Viele Fahrzeuge und Gerätschaften, inklusive einer Reihe völlig neuer Ausrüstungsgegenstände, sind der Pflege des Viehs gewidmet - eine Auswahl davon ist auch im heutigen Trailer zu sehen."

Der Landwirtschafts-Simulator 17 erscheint am 25. Oktober für PlayStation 4, Xbox One sowie PC und ist als Standard Edition, Day-One-Edition und Collector's Edition vorbestellbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading