Details zum nächsten Doom-Update

Erscheint noch im September.

Das dritte kostenlose Update für Doom soll noch in diesem Monat erscheinen.

Es bringt unter anderem den Deathmatch-Modus mit sich, ebenso wird privates Matchmaking hinzugefügt. Damit könnt ihr eigene Partien erstellen und Modi sowie Maps bestimmen.

„In Kombination mit der Möglichkeit, die Einstellungen in Bezug auf Zeitlimit und Punktelimit anzupassen sowie Dämonen und Power-Waffen zu deaktivieren, können Spieler ein ganz individuelles Spielerlebnis kreieren", heißt es.

Einen Vorgeschmack darauf bietet euch das Video unterhalb dieser Zeilen. Darin bekommt ihr auch einen ersten Einblick in den Arcade-Modus.

Für den 13. September um 20 Uhr ist zudem ein Livestream mit Marty Stratton und Hugo Martin von id Software geplant. Im Zuge dessen will man neues Gameplay zum Update zeigen. Ihr könnt euch den Stream dann auf Twitch anschauen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading