Digimon World: Next Order erscheint im Westen

Im Frühjahr.

Bandai Namco hat heute bestätigt, dass Digimon World: Next Order im Westen erscheinen wird.

1

Das Spiel soll ab dem Frühjahr 2017 für die PlayStation 4 erhältlich sein, ein genauer Termin steht noch aus.

Digimon World: Next Order entführt euch in eine digitale Welt, die von Machinedramons belagert wird: „Nachdem der Spieler von zwei Digimon aus einer brenzligen Situation gerettet wurde, muss er sich gemeinsam mit seinen Digimon-Partnern seinen Weg durch die vom Untergang bedrohte Digitale Welt bahnen, um das durch die Machinedramons verursachte Übel an der Wurzel zu packen und einen Weg zurück in die reale Welt zu finden", heißt es.

Währenddessen zieht ihr eure Digimon-Partner auf und trainiert sie. Über 215 Stück könnt ihr im Spielverlauf treffen und mit ihnen interagieren.

Ihr entscheidet euch außerdem dafür, ob ihr lieber einen männlichen oder weiblichen Protagonisten spielt, erstmals wird es auch möglich sein, die Welt mit zwei Digimon-Partnern zu erkunden.

Unter anderem soll Digimon World: Next Order in einer deutschen Version veröffentlicht werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading