ReCore ist ab heute erhältlich

Neues von Keiji Inafune.

Ab heute ist ReCore, das neue Werk von Keiji Inafune und Armature Studio (das von einigen Metroid-Prime-Entwicklern gegründet wurde), für die Xbox One und den PC erhältlich.

1

In dem Action-Adventure spielt ihr Joule Adams, eine der letzten verbliebenen Menschen auf dem Wüstenplaneten Far Eden.

Ihr erforscht die Spielwelt und schließt euch mit Roboter-Gefährten zusammen, von denen jeder über einzigartige Fähigkeiten und Stärken verfügt, um die Menschheit zu retten.

Eure Begleiter könnt ihr anpassen, verbessern und miteinander kombinieren, um neue Taktiken zu entwickeln und andere Roboterfeinde und Bossgegner besiegen zu können.

Mehr zum Spiel erfahrt ihr in unserem ReCore Test.

Erhältlich ist es als Standard Edition und Collector's Edition.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading