Forza Horizon: Erster Teil verschwindet bald komplett aus dem Xbox-Store

Adé.

Wer es auf die digitale Version der ersten Forza Horizon abgesehen hat, sollte sich besser beeilen.

1

Forza Horizon, erschienen im November 2012 für die Xbox 360, und dazu die DLCs werden ab dem 20. Oktober nicht mehr zum Kauf im Xbox-Store verfügbar sein, lässt sich einem Beitrag auf der Forza-Webseite entnehmen.

Damit zieht man der digitalen Version nach vier Jahren den Stecker. Natürlich könnt ihr Spiel und DLC erneut herunterladen, solltet ihr den entsprechenden Kauf noch vor dem 20. Oktober im Store tätigen.

Anschließend kann man nur noch hoffen, eine Disc-Version im Laden zu finden, sollte man Lust auf Playgrounds Open-World-Spin-off verspüren.

Forza Horizon 3, der neueste Teil der Reihe, erscheint morgen für PC und Xbox One.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (9)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (9)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading