FIFA 17 - Richtig und effektiv verteidigen

So haltet ihr den Gegner davon ab, Tore zu schießen.

Erzielte Tore bringen euch wenig, wenn ihr hinten nicht sicher steht und mehr Tore bekommt, als ihr vorne schießt. Insofern ist die Verteidigung einer der wichtigsten Bestandteile eures Spiels. Ihr müsst effektiv und aufmerksam sein, die Spielsituationen analysieren und euch nicht aus der Ruhe bringen lassen. Wie ihr das am besten macht, verraten wir euch auf dieser Seite.

So hindert ihr den Gegner daran, Tore zu schießen

Als Spielsystem für die Verteidigung kommt in FIFA das Tactical Defending zum Einsatz. Es ist online Pflicht, also wenn ihr online zocken wollt, solltet ihr es auch entsprechend einsetzen. Die klassische Verteidigungsmethode ist ebenfalls verfügbar, kann aber eben nur offline verwendet werden.

Als Verteidiger nähert ihr euch mit dem derzeit ausgewählten Spieler durch das Drücken der A-Taste auf der Xbox (X auf PlayStation) dem ballführenden Spieler des gegnerischen Teams und verfolgt ihn dann so lange, wie ihr die Taste gedrückt haltet. Dabei hat euer Spieler wiederum weitere Optionen. Führt eine Grätsche aus (X, Viereck) oder ein Tackling (B, Kreis), wenn ihr den Ball unter eure Kontrolle bringen möchtet. Vollführt ihr eine Grätsche und drückt im richtigen Moment erneut die gleiche Taste, könnt ihr eine zweite Grätsche direkt danach ausführen. Dazu braucht es etwas Übung, damit ihr ein Gespür für das richtige Timing der Aktion erhaltet.

Stadion-Sound gefällig? Gönnt euch das SoundBlaster X5 Tournament Headset! (Amazon.de):

Creative Sound BlasterX H5 Tournament Edition

Achtet jedoch darauf, dass ihr dabei nicht übereilt handelt und euch planlos auf euren Gegner stürzt. Agiert ruhig und besonnen, behaltet den Überblick, um die Gesamtsituation richtig einschätzen zu können. Vollführt ihr nämlich eine überhastete Grätsche, könnt für den Gegner ein Freiraum in Richtung Tor entstehen, wodurch sich eine gefährliche Chance und womöglich ein Tor ergeben. Das Timing ist wichtig, damit ihr eine Grätsche nicht zu früh und nicht zu spät ausführt, sonst senst ihr stattdessen vielleicht den Gegner um und riskiert eine Verwarnung oder gar einen Platzverweis. Je mehr Partien ihr spielt, desto mehr bekommt ihr ein Gefühl dafür, wann ihr zur Grätsche ansetzen müsst. Natürlich spielt aber immer auch das Glück eine kleine Rolle dabei.

Haltet ihr A oder X gedrückt, haltet ihr auch dann mit eurem Gegner mit, wenn er sprintet. Drückt B oder Kreis und ihr könnt ihn kurz oder etwas länger am Trikot zupfen. Geht alles gut, könnt ihr sie entscheidend verlangsamen, aber wenn der Schiedsrichter das Ganze sieht, droht euch eine gelbe Karte und es gibt natürlich Freistoß für das gegnerische Team. Im Strafraum solltet ihr das wiederum nicht tun, schließlich wollt ihr keinen Strafstoß verursachen.

Weitere Tipps und Tricks zu FIFA 17:

FIFA 17 Tipps und Tricks - Die große Übersicht

FIFA 17 Tipps und Tricks - Grundlagen, Training, Tore schießen, richtig verteidigen, Freistöße schießen

FIFA 17 - Die richtige Aufstellung und Taktik wählen

FIFA 17 - Präzise Pässe und Flanken spielen

FIFA 17 - Freistöße richtig und gefährlich schießen

FIFA 17 - Eckbälle und hohe Flanken zu gefährlichen Torchancen machen

FIFA 17 - Die besten Dribbelkünstler, die besten Verteidiger und die schnellsten Spieler

FIFA 17 - Talente TW, LV, IV, RV

Drückt ihr währenddessen RB, könnt ihr zudem einen Mitspieler zu euch rufen, der beim Zustellen des ballführenden Gegners ebenfalls hilft. Somit könnt ihr in gleich zu zweit in Bedrängnis bringen und steigert eure Chancen auf den Ballgewinn.

Mehr Fußball geht immer! Gönnt eurer PS4 einen echten FIFA-17-Skin! (Amazon.de):

FIFA 17 PS4 Console and DualShock 4 Controller Skin Set

Wie schon gesagt, solltet ihr euren Blick nicht ausschließlich auf den Spieler richten, der gerade im Ballbesitz ist. Achtet auf die Gegenspieler und eure Kicker um ihn herum, um dem Gegner keine freien Räume zu bieten. Versucht den Ballführer daran zu hindern, Pässe oder Flanken zu spielen. Und wenn euer jeweiliger Spieler schneller als sein Gegenüber ist, erleichtert das die Balleroberung im Sprint spürbar. Ihr könnt übrigens den linken Trigger dazu verwenden, Gegner abzudrängen - auch im Sprint, dazu müsst ihr dann beide Trigger gedrückt halten.

Lasst eure Spieler nicht blind nach vorne des ballführenden Gegners sprinten, denn so kann er sie leicht austricksen. Konzentriert euch und lasst euch von eurem Gegenüber nicht aus der Reserve locken, denn genau darauf wartet ihr. Seid geduldig, wartet auf den richtigen Moment und ihr könnt so auch auf den höheren Schwierigkeitsstufen gut klarkommen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Blumen kreuzen und pflanzen

Von Tulpen über Maiglöckchen bis Goldrosen alles, was ihr über Blumen wissen müsst.

Resident Evil 3 Remake - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Euer Guide durch Raccoon City und den Kampf gegen Nemesis.

Animal Crossing: New Horizons - Allgemeines und Spielfunktionen

Multiplayer, maximale Bewohner, Spielstand transferieren, Amiibo nutzen, Zeitzonen und mehr.

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Animal Crossing: New Horizons - Alle Tiere auf eurer Insel

Was auf und um eure Insel kreucht und fleucht.

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Sternschnuppen beobachten, Geist Buhu helfen, Fotoshootings, Fundsachen, Rübenhandel und mehr.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading