Motorsport Manager: Release-Termin und Systemanforderungen bestätigt

Geht im November an den Start.

Sega hat heute den Release-Termin für den Motorsport Manager bestätigt.

1

Das Spiel erscheint demnach am 10. November für PC und Mac, eine Linux-Umsetzung folgt kurz danach.

Der Titel basiert auf dem gleichnamigen Mobile-Spiel, das über 1,6 Millionen Mal runtergeladen wurde, und wurde für den PC von Grund auf neu entwickelt.

Welche Hardware ihr zum Spielen benötigt, seht ihr nachfolgend.

PC

  • Betriebssystem: Windows 7 oder 8 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-3470 @ 3,20 GHz oder AMD FX-6300 @ 3,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 660 mit 2 GB VRAM oder AMD Radeon HD 7870 mit 2 GB VRAM (Intel Integrated Graphics Cards werden nicht unterstützt)
  • DirectX: Version 11
  • Festplatte: 15 GB freier Speicherplatz

Mac

  • Betriebssystem: OS X 10.10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-3470 @ 3,20 GHz oder AMD FX-6300 @ 3,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 660 mit 2 GB VRAM oder AMD Radeon HD 7870 mit 2 GB VRAM (Intel Integrated Graphics Cards werden nicht unterstützt)
  • Festplatte: 15 GB freier Speicherplatz

Linux

  • Betriebssystem: Ubuntu 14.10 (64-bit)
  • Prozessor: Intel Core i5-3470 @ 3,20 GHz oder AMD FX-6300 @ 3,5 GHz
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 660 mit 2 GB VRAM oder AMD Radeon HD 7870 mit 2 GB VRAM (Intel Integrated Graphics Cards werden nicht unterstützt)
  • Festplatte: 15 GB freier Speicherplatz

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading