Prey lässt euch auch als Frau spielen

Angepasster Gameplay-Trailer veröffentlicht.

Bethesda und Arkane werden euch mit Prey auch die Möglichkeit bieten, als Frau zu spielen.

Das Spiel erscheint 2017 für Xbox One, PlayStation 4 sowie PC und ist hier vorbestellbar.

„In Prey geht es darum, euch die Möglichkeit zu geben, jede Situation auf beinahe jede erdenkliche Weise anzugehen, die euch einfällt. Das ist Hauptbestandteil von Arkanes Neuerfindung von Prey. Das gilt aber nicht nur dafür, wie ihr spielt, sondern auch dafür, wer ihr seid", heißt es.

„In Prey können sich Spieler nicht nur über ihre Handlungen definieren, sondern auch ihr Geschlecht wählen. Diese Wahl beeinflusst zwar nicht die Geschichte oder eure Interaktion mit der Welt - denn Morgan Yu ist Morgan Yu, und er oder sie wird von euren Entscheidungen geformt. Aber es ist eine weitere Wahlmöglichkeit, die Arkane ganz und gar dem Spieler überlässt."

Anlässlich dessen hat man den ersten offiziellen Gameplay-Trailer erneut veröffentlicht, nur diesmal mit Morgan Yu als Frau.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading