Skylanders Imaginators ist ab heute erhältlich

Crashs Rückkehr.

Activision veröffentlicht heute Skylanders Imaginators.

1

Das Spiel erscheint für Xbox One, PlayStation 4, Wii U, Xbox 360 sowie PlayStation 3 und ist als Starter Pack, Starter Pack: Crash Edition und Starter Pack: Dark Edition erhältlich.

In Skylanders Imaginators nutzt Kaos das alte Geheimnis der Geist-Magie für seine finsteren Zwecke. Er erschafft die Doomlander, die die Skylands heimsuchen und es liegt natürlich an euch, sie aufzuhalten.

Erstmals könnt ihr dabei eure eigenen Skylander erschaffen, die Imaginators heißen. Ihr wählt Kräfte, Fähigkeiten, Sprüche und Erscheinungsbild oder lasst den Zufallsgenerator bestimmen.

Ebenso neu sind die Kreationskristalle. Damit erschafft ihr die Skylander und transportiert sie überall auf die Konsole: „Portalmeister können pro Kreationskristall jeweils einen Charakter erstellen", heißt es.

Mit dabei als Sensei-Skylander ist übrigens auch Crash Bandicoot, den ihr zusammen mit Dr. Neo Cortex in der Crash Edition bekommt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading