Neues Firmware-Update für den Nintendo 3DS veröffentlicht

Immer stabiler.

Nintendo hat ein neues Firmware-Update für den 3DS veröffentlicht.

1

Erneut sind keine großartigen Änderungen oder Neuerungen zu erwarten, denn das Update soll ein weiteres Mal die „Stabilität" verbessern.

Update 11.2.0-35 sorgt also dafür, dass euer Handheld so stabil wie möglich bleibt und schließt im Hintergrund vermutlich irgendwelche Exploits, die für Piraterie genutzt werden könnten.

Da das Update zur Nutzung der Online-Dienste nötig ist, müsst ihr es dementsprechend zwingend runterladen, um diese weiterhin nutzen zu können.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading