Neuer Trailer zu Yakuza 0 veröffentlicht

Majimas Comeback.

1

Sega hat einen neuen Trailer zu Yakuza 0 veröffentlicht.

Das Spiel wird am 24. Januar 2017 für die PlayStation 4 erscheinen und kann hier vorbestellt werden.

Mit Yakuza 0 könnt ihr einen genaueren Blick auf den Teil von Goro Majimas Leben werden, der vor seiner Verwandlung zum Mad Dog der Shimano-Familie spielt.

„Da Yakuza 0 ein Prequel ist, trifft man Majima als in Ungnade gefallenes Mitglied des Tojo-Clans - der trotzdem die Geschicke des beeindruckenden Grand Cabarat in Sotenbori, Osaka leitet", heißt es.

„Zu seinem ganz persönlichen Glück kann er in dieser Rolle überzeugen und wird zur Legende der Nachtclub-Szene, die ganz nebenher gutes Geld verdient. Und das sogar mit halbwegs zivilen Mitteln. Dumm nur, dass seinen Chefs diese milde Art nicht schmeckt - und sie ihn zu einer härteren Gangart animieren. Zu einer deutlich härten Gangart."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading