Destiny 2 soll schneller neue Inhalte bekommen

Auf Kurs für 2017.

Destiny 2 befindet sich nach wie vor auf Kurs für eine Veröffentlichung im Jahr 2017.

1

„Wir sind auf Kurs und begeistert davon, was unserer Ansicht nach im Jahr 2017 eine fantastische Fortsetzung zu Destiny sein wird", sagt Activisions Eric Hirshberg nach Bekanntgabe der aktuellen Geschäftszahlen in einer Telefonkonferenz mit Investoren (via VG247).

Zu einem Release-Termin wollte er sich nicht äußern, allerdings soll die Fortsetzung einerseits natürlich die Veteranen des ersten Teils ansprechen, andererseits will man verständlicherweise neue Spieler mit an Bord holen.

Dabei sprach er auch eines der größten Probleme von Destiny an, nämlich die Versorgung mit neuen Inhalten.

Viele Spieler glauben, dass es bei Bungie technische Probleme während der Entwicklung gab, wodurch man neue Inhalte nicht schnell genug produzieren konnte. Hirshbergs Äußerung dazu könnte man als eine Art Bestätigung deuten.

„Darüber hinaus hat die unglaubliche Nachfrage nach Destiny-Inhalten etwas unsere Möglichkeiten übertroffen, diese Nachfrage zu befriedigen. Zusammen mit Bungie haben wir für die Zukunft einen unserer Ansicht nach sehr cleveren Ansatz entwickelt, der es uns ermöglichen wird, einen konstanten Fluss an großartigen Inhalten zu liefern, der die Spieler beschäftigen, unser Universum lebendig halten und vergrößern wird."

Gerüchten zufolge soll Destiny 2 im September 2017 für PlayStation 4 und Xbox One erscheinen - auch eine PC-Version ist angeblich geplant.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (16)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Metro Exodus: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Metro-Exodus-Komplettlösung: So übersteht ihr selbst das Ende der Welt.

EmpfehlenswertRage 2: Test - Shotgun, the Game

Id Software hat das, was jeder Shooter braucht

Fortnite Fortbytes: Übersicht aller Fundorte

Ein neues Feature für Sammler: Wie ihr die 100 Computerchips finden und freischalten könnt.

The Division 2: Schnell leveln - So erreicht ihr Stufe 30 in kurzer Zeit

Mit diesen Tricks bekommt ihr mehr Erfahrungspunkte und erreicht schneller die Maximalstufe.

Kommentare (16)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading