Rogue-One-DLC für Star Wars: Battlefront erscheint vor dem Film

Und die kostenlose PSVR-Mission.

Der Release-Termin des Rogue-One-DLCs für Star Wars: Battlefront steht fest.

Rogue One: Scarif erscheint demnach am 7. Dezember, also in etwa eine Woche vor dem Kinostart des Films.

Der DLC enthält vier neue Maps, darunter den Tropenplaneten Scarif. Einen kleinen Vorgeschmack seht ihr im folgenden Video.

Zu den neuen spielbaren Helden gehören Jyn Erso und Orson Krennic, die im Film von Felicity Jones beziehungsweise Ben Mendelsohn gespielt werden.

Ebenfalls am 6. Dezember wird Rogue One: X-Wing VR Mission kostenlos für Besitzer von PlayStation VR veröffentlicht. Darin bestreitet ihr Dogfights in einem X-Wing.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading