Neues Update für Tera veröffentlicht

Mit neuem Raid und mehr.

1

Gameforge hat ein neues Update für Tera veröffentlicht.

Es bringt unter anderem einen neuen Raid namens „Angriff der Drachen" mit sich. Eine 30-Spieler-Schlachtgruppe kämpft dabei in vier Phasen gegen den uralten Drachen Vergos und seine Geschöpfe.

Unterdessen wurde die Überarbeitung der Gildenkriege abgeschlossen und ihr könnt wieder andere Gilden zu einem Kampf herausfordern. Das ist nahezu überall in der Spielwelt möglich.

Weiterhin hat man den Bogenschützen verbessert, der nun über neue Fähigkeiten wie „Schwächen erkennen" und „Verfolgung" verfügt.

„Zudem wurden auch die letzten Gebiete von Arborea für fliegende Reittiere geöffnet und die Tera-Clubmitgliedschaft wurde erneut verbessert", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading