Neuer DLC für Warhammer: End Times - Vermintide angekündigt, offene Beta gestartet

Und ein großer Patch kommt auch.

Mit Karak Azgaraz hat Entwickler Fatshark einen neuen DLC für Warhammer: End Times - Vermintide angekündigt.

1

Den Zusatzinhalte könnt ihr aktuell auch in einer offenen Beta testen, wenn ihr euch dafür anmeldet.

Darüber hinaus arbeitet man am bislang umfangreichsten Patch für das Spiel, zu dem ihr hier alle Details bekommt. Unter anderem heißt es darin: „Franz Lohner no longer whistles cheerfully. It is the End Times after all."

Karak Azgaraz enthält wiederum drei neue Maps, nämlich Khazid Kro, The Cursed Rune und Chain of Fire. Zwei zusätzliche Waffen sind ebenfalls mit dabei: Warpick für den Dwarf Ranger und Falchion für Victor.

Der DLC solll später 8,99 Euro kosten, ein Release-Termin steht noch aus.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading