Gerücht: Marvel vs. Capcom 4 erscheint 2017

Offenbar ohne X-Men.

2017 ist offenbar mit Marvel vs. Capcom 4 zu rechnen.

1

Zuerst berichtete Polygon darüber und gibt an, dass der Titel am Wochenende während des PlayStation-Experience-Events vorgestellt werden soll.

Und laut unseren englischen Eurogamer-Kollegen stützen deren eigene Quellen diesen Bericht.

Im Gegensatz zu den vorherigen Teilen der Reihe soll es in Marvel vs. Capcom 4 aber offenbar keine X-Men-Charaktere geben. Stattdessen halte man sich an Figuren aus dem Cinematic Universe von Marvel.

Welche Protagonisten als Kämpfer genau mit dabei sind, ist allerdings unklar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading