Neues Update für Hired Ops veröffentlicht

Mit neuen Inhalten.

AbsolutSoft hat ein neues Update für Hired Ops veröffentlicht.

Damit ergänzt man die Early-Access-Version des Online-Shooters um neue Inhalte.

Version 0.9.451 bringt mit „Evacuation" etwa eine neue Map mit sich, die im Ural-Gebirge spielt und in den Modi Deathmatch und Team Elimination gespielt werden kann.

„In den Überresten einer verlassenen Emercom-Basis erleben Spieler hier intensive und dynamische Kämpfe auf nahe und mittlere Distanz. Contract-Wars-Spieler kennen Evacuation bereits und auch in Hired Ops werden Spieler, die Frontalangriff-Taktiken und erbitterte Duelle bevorzugen, die Karte schätzen", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading