PC-Release-Termin von The Binding of Isaac: Afterbirth+ bestätigt

Mit vielen neuen Inhalten.

Edmund McMillen hat den Release-Termin der Erweiterung Afterbirth+ für The Binding of Isaac: Rebirth bestätigt.

Sie erscheint demnach am 3. Januar auf Steam und für die Konsolen im Frühjahr. Der Preis der Erweiterung liegt bei 9,99 Dollar, in der ersten Woche zahlt ihr aber nur 6,66 Dollar, wenn ihr bereits Afterbirth besitzt.

Afterbirth+ bringt unter anderem Mod-Tools mit sich, mit denen ihr die Spielinhalte anpassen und selbst welche gestalten könnt. Jeden Monat will McMillen seine Lieblingsmods auswählen und sie zu einem offiziellen Teil des Spiels machen.

Ansonsten enthält Afterbirth+ unter anderem 67 neue Items, ein neues finales Kapitel, einen neuen Endgegner, einen weiteren spielbaren Charakter, einen zusätzlichen Greed-Modus, hunderte neue Räume, fünf neue Herausforderungen, zwei neue Transformationen und mehr.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading