Overwatch: Winterwunderland-Event gestartet

Mit neuen Winter-Lootboxen.

Blizzard hat das Winterwunderland-Event in Overwatch gestartet.

1

Im Zuge dessen hat man unter anderem Hanamura und King's Row festlich dekoriert.

Alle Lootboxen im Spiel erhaltet ihr aktuell und noch bis zum 2. Januar als Winter-Lootboxen, in denen sich mehr als 100 neue kosmetische Gegenstände verbergen.

„Ähnlich wie bei vorigen Ereignissen enthält jede Lootbox bis zum Ende des Events mindestens einen Gegenstand unserer Winterwunderland-Kollektion 2016 - darunter Spieler-Icons, Sprays, Siegerposen, Emotes, Highlight-Intros, Skins und vieles mehr! Die Inhalte jeder saisonalen Lootbox sind zwar zufällig, ihr könnt aber viele dieser festlichen Anpassungsoptionen während des Ereignisses in der Heldengalerie freischalten", heißt es.

Habt ihr einen Gegenstand erst mal freigeschaltet, gehört er für immer euch.

Mit Meis Schneeballschlacht erwartet euch zudem ein neuer Brawl. Zwei Teams kämpfen hier im 6vs6 in einem K.O.-System gegeneinander. In diesem Modus verschießt der Endothermische Strahler von Mei keinen Froststrahl und keine Eisprojektile mehr, sondern einen einzelnen Schneeball.

„Ihr könnt eure Gegner mit nur einem Treffer zur Strecke bringen, aber jeder Fehlschuss kann euch teuer zu stehen kommen. Sobald eure Waffe leer ist, seid ihr euren Gegnern ausgeliefert, während ihr zum Nachladen nach einem Schneehaufen sucht - schützt euch also mit einem Eiswall oder Kryostase, um ihre Angriffe abzuwehren. Und wenn die frostige Schlacht in die heiße Phase geht, könnt ihr Meis ultimative Fähigkeit aktivieren, die ihren Strahler in einen halbautomatischen Schneeballwerfer verwandelt, den ihr ununterbrochen abfeuern könnt, während eure Gegner nach Deckung suchen."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading