Star Citizen: Frühe Version von Star Marine erhältlich

Anvisieren.

1

Eine frühe Version des FPS-Moduls Star Marine für Star Citizen ist jetzt erhältlich.

Alpha-Patch 2.6.0 wurde am Wochenende für den öffentlichen Testserver veröffentlicht, dazu gehört auch Star Marine mit zwei Maps und zwei Modi.

Bei den Maps handelt es sich um Station Demien und Echo Eleven. Elimination ist ein klassisches Deathmatch und in Last Stand kämpfen Outlaws und Marines um vier wichtige Computerzugangspunkte.

Den Entwicklern zufolge gibt es in der aktuellen Version noch einige Probleme, Leaderboards sind zum Beispiel nicht vorhanden.

Ansonsten bringt Patch 2.6.0 - die Patch Notes lest ihr hier - unter anderem noch vier neue steuerbare Schiffe mit sich, vier neue Varianten vorhandener Schiffe, FPS-Kampfmechaniken, Anpassungen am Balancing und mehr.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading