Auslieferung eines neuen Updates für Pokémon Go hat begonnen

Weniger Vibrationen.

Niantic hat mit der Auslieferung eines neuen Updates für Pokémon Go begonnen.

Für Android handelt es sich dabei um Version 0.51.0, iOS-Nutzer bekommen Version 1.21.0 zum Download angeboten.

Das neue Update behebt unter anderem einen eher nervigen Fehler, der inkorrekte Vibrationsmeldungen verursacht hat.

Tipps und Tricks zu Pokémon Go:

Pokémon Go - Arena: Kämpfen, Prestige erhöhen, Trainieren, Strategien, Arena erstelle

Pokémon Go - Liste für 2 KM, 5 KM und 10 KM Eier, Ei in Pokémon Go ausbrüten

Pokémon Go - Seltene und legendäre Pokémon, die Fundorte und besten Wege sie zu bekommen

Ebenso hat man Änderungen am Tag- und Nachtmodus vorgenommen, damit diese die jeweils aktuelle Tageszeit genauer widerspiegeln.

Und zu guter Letzt gab es wieder einige „kleinere Textkorrekturen".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading