Ubisoft veröffentlicht Just Dance 2017, Rayman Legends und Steep für Switch

Unterstützung der neuen Hardware.

Ubisoft unterstützt Nintendos neue Konsole zu Beginn mit drei Spielen.

1

Just Dance 2017 erscheint zum Launch der Switch mit dem exklusiven Song „How Deep Is Your Love" von Calvin Harris & Disciples, den ihr via Just Dance Unlimited runterladen könnt. Zu dem Abo-basierrten Streaming-Dienst erhalten Käufer drei Monate lang freien Zugang.

„Somit ist Just Dance 2017 zugänglicher als je zuvor und kann überall mit bis zu sechs Spielern gleichzeitig gespielt werden, indem man den Joy-Con-Controller oder die Just Dance Controller-App, die ein Smartphone zum Controller macht, nutzt", so Ubisoft.

Ebenfalls angekündigt wurde eine Definitive Edition von Rayman Legends.

Ubisoft dazu: „Diese Edition beinhaltet alle traditionellen Eigenschaften des Spiels, einschließlich Kung Foot und weiteren brandneuen Überraschungen."

Schlussendlich erhält auch Steep eine Switch-Umsetzung. Darin tobt ihr euch mit Skiern, Snowboards, Wingsuits und Paraglidern im Schnee der Alpen aus. Mit einem kostenlosen Update ergänzt man die Spielwelt später in diesem Jahr noch um Alaska.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading