Nioh: Die letzte Beta findet an diesem Wochenende statt

Verdient euch Belohnungen für die Vollversion.

Vor der Veröffentlichung von Nioh findet an diesem Wochenende noch eine letzte Beta statt.

1

Das Spiel erscheint hierzulande am 8. Februar für die PlayStation 4 und ist hier vorbestellbar.

Das Action-RPG könnt ihr am 21. und 22. Januar ein weiteres Mal anspielen. Runterladen lässt sich die Beta bereits jetzt aus dem PlayStation Store, damit ihr am Samstag auch direkt loslegen könnt.

Durch das Spielen der Beta könnt ihr euch zudem Belohnungen für die Vollversion verdienen.

„Wenn ihr die Hauptmission abschließt, erhaltet ihr die Menschenfresserinnenmaske, für das Abschließen der Zwielichtmission hingegen erhaltet ihr zum letzten Mal die Chance, das Zeichen des Eroberers und das Zeichen des Kriegers aus der Alpha und Beta von letztem Jahr zu ergattern", heißt es.

Um auf die Maske zugreifen zu können, müsst ihr euren Beta-Spielstand behalten und solltet ihn nicht löschen, bevor ihr das Spiel nicht habt. Die Zeichen können als DLCs runtergeladen werden.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading