Battleborn: Dritte Story-Operation und neuer Charakter veröffentlicht

Beatrix macht die 30 voll.

Die mittlerweile dritte Story-Operation für Battleborn ist ab sofort verfügbar.

Ebenso gibt es den Vorabzugang zu Beatrix, dem 30. Helden für das Spiel. All das ist Bestandteil des Winter-Updates, zu dem ihr alle Details hier findet.

Die Story-Operation hört auf den Namen „Oscar Mike gegen die Kampfschule": „Ihr weicht Fallen aus, überwindet Hindernisse und bahnt euch einen Weg durch das unerbittliche, aber befriedigende Kampfgeschehen", heißt es.

Beatrix bezeichnet man als präzise, tödlich und obsessiv hygienisch.

„Die ehemalige Wissenschaftlerin Beatrix verbreitet mit ihrer Spritzen-Armprothese auf Schritt und Tritt Debuffs und Krankheiten. Sie ist eine Meisterin bei der Manipulation von Leben, ihre wissenschaftliche Expertise in Kombination mit der Unbarmherzigkeit einer Jenneritin macht sie zu einer extrem qualifizierten und extrem gefährlichen Medizinerin."

Freischalten könnt ihr Beatrix entweder mir 47.500 Credits oder mit einem Heldenschlüssel, der Bestandteil des Season Pass ist.

Überhaupt nimmt man mit dem Winter-Update noch umfassendere Änderungen vor. Alle 25 Kern-Charaktere werden beim Start des Spiels freigeschaltet, in den Missionen erwarten euch zusätzliche Hilfen und Werkzeuge, die Credit-Belohnungen wurden angepasst und die PS4 Pro wird unterstützt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading