Toukiden 2: Release-Termin und Plattformen bestätigt

Einen neuen Trailer gibt es auch.

Koei Tecmo hat den Release-Termin und die Plattformen für Toukiden 2 bestätigt.

1

Das Spiel erscheint demnach am 24. März im Handel und ist für PlayStation 4 und PlayStation Vita vorbestellbar. Eine PC-Fassung erscheint lediglich digital via Steam.

„Während des Ereignisses, das als das Erwachen bekannt ist, verwüsteten Oni die Welt und ließen nichts als Ruinen zurück. Eine Gruppe von Slayern - einer Kriegerkaste, die als letzte Verteidiger der Menschheit entstand, kämpfte während dieser Epoche, um die Stadt Yokohama zu verteidigen und die Welle angreifender Oni zurückzuschlagen. In der Hitze des Gefechts erschien ein riesiger Dämon, der ein Portal öffnete, durch das ein einzelner Streiter der Slayer gezogen wurde. Zehn Jahre später, und ohne Erinnerung an die Vergangenheit, erwacht dieser Kämpfer im Dorf Mahoroba", heißt es.

Ihr spielt in Toukiden 2 diesen mysteriösen Slayer, der von verschiedenen Mitstreitern begleitet wird und Dämonen jagt.

In der Spielwelt begegnen euch aber nicht nur Monster, sondern ebenso hilfreiche Kraturen. Die Machina könnt ihr beispielsweise nutzen, um Materialien zur Verbesserung eurer Waffen und Rüstung zu sammeln.

„Der stets erfinderische Professor hat ein einzigartiges Gerät für die Slayer konstruiert, das eine physische Manifestation ihrer Gedanken erschafft: die Dämonenhand. Mit diesem eigenartigen Gerät, können die Spieler Feinde ergreifen oder sich selbst in die Luft katapultieren, um Schläge aus der Luft zu vollführen und Oni in den Boden zu schmettern. Die Dämonenhand ist nicht nur im Kampf nützlich, sondern hilft auch bei der Erforschung der riesigen und offenen Spielewelt - der Otherworld. Mit ihrer Hilfe können blockierte oder - dank des Oni Grapple - schwer zugängliche Bereiche erreicht, sowie Hindernisse mit Hilfe des Oni Smash beseitigt werden."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading