Stellaris: Utopia-Erweiterung angekündigt

Entwickelt eure Zivilisation weiter.

1

Paradox hat heute mit Utopia die erste große Erweiterung für Stellaris angekündigt.

Damit könnt ihr dann unter anderem Megastrukturen in Sonnensystemen bauen, etwa Dyson-Sphären oder Ringwelten, die euch einen besseren Ruf und andere Vorteile verschaffen.

Ebenso baut ihr Habitat-Stationen, mit denen ihr eure Bevölkerung vergrößern könnt, während ihr durch Unity-Punkte neue Fähigkeiten freischaltet.

Zu guter Letzt könnt ihr für verschiedene Spezies unter eurer Herrschaft unterschiedliche Rechte und Privilegien festlegen.

Wann Utopia erscheinen soll, ist noch nicht bekannt.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading