HD-Texturen für Fallout 4 jetzt kostenlos auf Steam

Macht schon mal 58GB auf der SSD frei.

Das HD-Texturenpaket für Fallout 4 ist nun kostenlos auf Steam verfügbar.

Eine nette Sache, allerdings solltet ihr erst einmal schauen, ob auf eurer Festplatte noch genügend Platz vorhanden ist, denn der Download wiegt satte 58GB.

Gleichzeitig gehen die Systemanforderungen etwas nach oben, was vor allem in Sachen VRAM kein Wunder ist. Dafür sieht das Spiel auf diese Weise deutlich besser aus.

In der Welt der Konsolen soll die PS4 Pro ebenfalls einen Patch bekommen, der ein wenig mehr aus der stärkeren Hardware herausholt.

Schaut doch mal rein und lasst uns wissen, wie es für euch lief. Ist das Upgrade den besetzten Plattenplatz wert oder reicht euch die Standardversion des Spiels?

HD-Texturen-Packs sind mittlerweile eine gern gesehene Ergänzung, um aus High-End-Grafikkarten noch ein wenig mehr Brillanz herauszuholen. Neben Bethesda liefert auch Ubisoft regelmäßig schärfere Tapeten für seine Spiele, zuletzt Watch_Dogs 2.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading