Hellblade startet in die nächste Entwicklungsphase

Neues Entwicklervideo veröffentlicht.

Ninja Theorys Hellblade: Senua's Sacrifice startet in die nächste Entwicklungsphase.

1

Dabei handelt es sich um die Alpha-Phase, was bedeutet, dass der Titel erstmals von Anfang bis Ende spielbar ist. Bis zum Release ist aber noch einiges an Arbeit zu erledigen.

„Wir haben jetzt alle Performance-Capturing-Szenen in unserem mit begrenzten Mitteln gebauten, eigenen Motion-Capturing-Studio aufgenommen und sind dabei, sie in das Spiel einzubauen. Wir haben alle Sprecher für die Stimmen, die euch auf Senuas Reise begleiten, stereofon aufgenommen, sodass ihr sie im 3D-Raum um euch herum hören könnt, wenn ihr mit Kopfhörern spielt. Alle Spielmechaniken sind implementiert und werden jetzt verfeinert. Unser Kampfsystem ist fertig und bereit, gründlich getestet zu werden, und die auf unserem angeeigneten Wissen über Psychosen basierenden Rätseleinlagen werden ein letztes Mal optisch aufpoliert", heißt es.

Nun befindet man sich auf dem Weg zur Beta, in der das Spiel analysiert und verbessert wird. Zum Schluss kommt das Mastering. In dieser Phase behebt man Bugs, optimiert die Performance und bereitet den Titel auf die Veröffentlichung vor.

Zugleich veröffentlichte man ein neues Entwicklervideo, das sich diesmal mit den Mythen und dem Wahnsinn in Hellblade beschäftigt: Es wird „beleuchtet, wie die Reise unserer Protagonistin sowohl mit ihrer Psychose als auch mit der Wikinger-Mythologie verwoben ist".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading