Zelda: Breath of the Wild: Gerudo-Wüste - Mittel gegen die Hitze, Pferdehandel, Verschwunden im Tal, Spurte dich

Zelda: Breath of the Wild - Komplettlösung: In der Gegend um die Wüste und das Umetake-Umland gibt es einiges an Nebenaufgaben.

Pferdehandel

Ort: Im Umkreis des Umetake-Hochlandes nördlich vom Gerudo-Tal. Startet vom Turm in der Wüste aus und schwebt nach Nordosten. Im Tal, das als begehbarer Weg auf der Karte verzeichnet ist und sich um das komplette Hochland bis nach Gerudo-Stadt schlängelt, steht Zucchi (nur ein kleines Stück unterhalb des Umetake-Hochland-Schriftzugs).

34

Aufgabe: Er braucht ein Pferd, weil er seines verloren hat. Dafür bietet er Link gleich 300 Rubine an und betont noch einmal, dass das Pferd nicht zu groß sein darf. Normalgröße genügt. Habt ihr genug Pferde gefangen und registriert, könnt ihr einfach eines aus dem Stall holen.

Der nächstgelegene Stall ist der Stall der Schlucht. Ihr könnt einfach der eingezeichneten Schlucht Richtung Norden folgen und dann dem schlängelnden Weg nach Südwesten. Ihr kommt an den Stallungen vorbei. Oder ihr schwebt mit dem Parasegel vom Turm der Wüste aus nach Nordwesten und entdeckt den Stall nördlich des Keh-Noi-Schreins.

35
Was für ein Bärendienst.

Holt hier ein Tier ab und reitet zu Zucchi zurück. Die Schlucht ist an einer Stelle mit Felsbrocken blockiert. Den dunklen könnt ihr per Magnetmodul wegschaffen, die anderen in Stasis versetzen und dann darauf einschlagen. Liefert das Pferd bei Zucchi ab.

Belohnung: 300 Rubine

Verschwunden im Tal

Ort: Beim Stall der Schlucht nordöstlich vom Turm der Wüste bzw. ein kleines Stück nördlich vom Keh-Noi-Schrein. Der Stall liegt genau auf dem eingezeichneten Kartenpfad Richtung Wüstenbasar und Gerudo-Stadt (nordwestlich des Brillenfelsens). Sprecht mit Goman.

36
An den Stellen findet ihr die Vermissten.

Aufgabe: Seine Freunde und er wurden im Umetake-Hochland von Monstern angegriffen und voneinander getrennt. Sie heißen Wenni, Amani, Natane und Parmo. Das Spiel gibt euch freundlicherweise eine Missionsmarkierung. Sie zeigt zum nördlichen Teil des Umetake-Hochlandes. Dort habt ihr über einige Bretter die Möglichkeit, nach oben zu gelangen. Die verschollenen Freunde sind alle im Umkreis zu finden.

37
Hier könnt ihr hoch auf die Stege.

Seid ihr oben angekommen, seht ihr mehrere Laufstege, die hier an den Felswänden entlangführen. Links steht schon Natane und wird von einem Bokblin bedroht. Erledigt diesen und schickt die Dame zu ihrem Kollegen am Stall zurück.

Folgt nun dem Laufsteg in die Gegenrichtung (in der Kiste links gibt es 50 Rubine) und ihr kommt zu dem gleich von zwei Bokblins belagerten Wenni. Nachdem auch er gerettet ist, geht es über die Brücke auf die andere Seite der Schlucht und hier die Leiter neben den Fässern hoch auf die Holzgerüste darüber. Folgt deren Verlauf nach Westen, immer weiter nach oben, und ihr rettet fast genau bei der Missionsmarkierung Amani. Die Kiste dahinter bedankt sich mit 5x Feuerpfeil.

38
Die vier Kollegen von Goman sind alle auf den Stegen zu finden und werden von Bokblins belästigt.

Die letzte verlorene Seele befindet sich ein Stück weiter südlich das Tal hinunter, ebenfalls auf einem höher gelegenen Laufsteg. Von Amani aus könnt ihr einfach nach Süden laufen und den Blick auf die Gerüste richten. Dann findet ihr Parmo recht flott. Nachdem auch er zurückgeschickt wurde zum Stall, macht sich Link auf den Weg zum Abschluss des Auftrags.

Belohnung: 300 Rubine

Spurte dich!

Ort: Stall der Schlucht auf dem Reiseweg nordwestlich vom Turm der Wüste. Sprecht mit Pirou, der am Eingang lehnt und vor sich hinsabbelt.

Aufgabe: Er steht auf Spurtlinge und ihre belebende Wirkung, ist aber zu alt, um noch welche draußen in der Wildnis zu sammeln. Für 55 Spurtlinge bietet er Link einen Diamanten an. Mal sehen, was sich tun lässt. Die ersten Spurtlinge, die man pflücken kann, wachsen an den einzeln stehenden Felsen um den Stall herum.

39

Es sind lilafarbene Pilze und ihr findet sie im Wüstenareal vor allem an Felsen und Steinen. Haltet die Augen danach offen und schießt sie mit Pfeilen runter, wenn ihr nicht klettern wollt. 55 Stück sind eine ganze Menge, weshalb man diesen Auftrag sicher nicht am Stück absolviert. Sammelt immer ein paar und ihr habt die Menge irgendwann zusammen.

40
Mit der Zeit kriegt ihr die 55 Pilze zusammen. Haltet nach solchen Ablagerungen die Augen offen und schießt sie, wenn nötig, mit dem Bogen runter von Felsen.

Tipp: Im Krog-Dorf im Turm-der-Wälder-Region kann man vier Spurtlinge käuflich erwerben. Diese werden immer wieder nachgefüllt und ihr könnt bei jedem Besuch eine Handvoll mitnehmen. Liefert das ganze Paket bei Pirou ab und lasst euch belohnen.

Belohnung: Diamant in der Kiste

Ein Mittel gegen die Hitze

Ort: Diese Quest erhaltet ihr im Wüstenbasar auf halbem Weg vom Turm der Wüste nach Gerudo-Stadt. Beim Basar sitzt ein Orni namens Ghinemar auf einem Felsen und ihm ist furchtbar heiß.

Weiter mit: Nebenaufträge Gerudo-Wüste: Achte Kriegerin, Das vergessene Schwert, Schatz der Gerudo, Suche nach Baretta

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Zelda: Breath of the Wild - Komplettlösung

Aufgabe: Stellt für ihn eine Portion Kühlungsmedizin her. Das ist ganz einfach: Ihr braucht eine Frostlibelle, die ihr beim Terri-Händler am Basar erstehen könnt. Mischt sie im Kochtopf mit einer Monsterzutat, also etwa einem Bokblin-Hauer, und ihr erhaltet die Medizin, die euch in der Wüste kühlt hält. Gebt Ghinemar eine Flasche davon ab.

Belohnung: 50 Rubine

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading