Nintendo Switch: Verkaufszahlen stellen neue Rekorde in Europa und Deutschland auf

„Und das im März.“

Am Nachmittag hat sich auch Nintendo Deutschland zum Marktstart der Switch geäußert.

1

Dem Unternehmen zufolge hat sich die neue Konsole am Launch-Wochenende sowohl europaweit als auch in Deutschland besser verkauft als jede andere Nintendo-Konsole zum Marktstart.

„The Legend of Zelda: Breath of the Wild wurde nicht nur mit einigen der höchsten Wertungen in der Videospielgeschichte ausgezeichnet - vielmehr konnte es das beste Launch-Wochenende in der 30-jährigen Geschichte der Zelda-Serie verzeichnen. Darüber hinaus ist es der erfolgreichste Nintendo-Konsolen Launch-Titel in Europa. Selbst Wii Sports, das bisher diesen Titel trug und anfangs jeder Wii beilag, setzte am ersten Wochenende nicht so viele Exemplare ab", heißt es.

Nintendo weiter: „Und das im März - einem sonst eher ruhigen Monat in der Videospielindustrie."

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (87)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (87)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading