Path Finder: Neues Update für No Man's Sky angekündigt

Update: PS4-Pro-Support, Permadeath und mehr.

Update (09.03.2017): Hello Games hat weitere Details zum Path-Finder-Update für No Man's Sky verraten.

Neben dem bereits angekündigten Fahrzeug bringt es unter anderem auch einen Permadeath-Modus und Support für die PlayStation 4 Pro (inklusive 4K-Optimierung) mit sich.

Näheres lest ihr nachfolgend:

  • PlayStation 4 Pro Support, and 4K optimisation
  • Improved Lighting and Visuals
  • Owning Multiple Ships
  • Base Sharing Online
  • Steam Workshop Integration
  • New Vehicles - 3x Exocraft
  • Permadeath Mode
  • Build and Share Vehicle Race Tracks
  • Ship Specialisations and Classes
  • New currency and shops with Traders for tech and constructs
  • Double the the amount of variety in Base Building
  • Multi-tool Specialization and Classes
  • New Weapons and Weapon Modes
  • Photo Mode
  • Improved Discovery Menu
  • Most requested Quality of Life Improvements
  • 50% more original music from 65daysofstatic

Originalmeldung (08.03.2017): Hello Games hat mit Path Finder ein neues Update für No Man's Sky angekündigt.

1

Es soll noch in dieser Woche erscheinen und ein neues Fahrzeug einführen, das euch die Erkundung von Planeten erleichtert.

Die kompletten Patch Notes werden erst zum Release des Updates verfügbar sein.

„Kurz nach der Veröffentlichung des Foundation-Updates haben wir eine Reihe von Patches veröffentlicht, um von Spielern gemeldete Probleme zu beheben, bevor wir mit der Arbeit am Path-Finder-Update begannen. Die Reaktionen auf Foundation haben uns überrascht und begeistert, seitdem haben wir genau auf das Community-Feedback gehört."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (16)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (16)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading