So hat der Day-One-Patch für Ghost Recon: Wildlands das Spiel im Vergleich zur Beta verbessert

Optimiert bis zum Schluss.

Zwischen der Beta und dem finalen Release von Ghost Recon: Wildlands lag nicht wahnsinnig viel Zeit, aber in der Zwischenzeit konnte Ubisoft dennoch so einige Verbesserungen vornehmen.

1

Das betrifft vor allem die PC-Version des Spiels, die mit dem Day-One-Patch weiter optimiert wurde.

Was sich genau geändert hat, zeigt der Publisher anhand einer Liste, die ihr euch nachfolgend anschauen könnt (via VG247).

Verbesserungen der PC-Version

  • Vehicle improvements
  • Ramming debug and improvements
  • Destruction debug
  • Handling still ongoing
  • Graphic glitches
  • Several multi GPU graphical corruptions
  • Stability
  • Performance and graphic optimizations
  • Reduced crashes
  • Player experience
  • Fluidity in game
  • Weapon optimizations
  • PC Control optimization
  • Anti-cheat protection optimization

Gameplay und Missionen

  • Fixes for various progression blockers and immersion breakers for our missions.

Koop und Konnektivität

  • Various co-op fixes regarding missions synchronization, replication, and online mechanics.

Spielerlebnis

  • Vehicle improvements
  • Ramming debug and improvements
  • Destruction debug
  • Handling still ongoing
  • Weapon optimizations
  • Graphic glitches fixed
  • Exposition adjustments to ensure clarity and ergonomics
  • Lobby
  • TacMap
  • Cartel Overview
  • Added pop-ups to document the player on the game progression

Stabilität

  • Various crash fixes
  • Performance improvements
  • Framerate improvement
  • Stream improvement

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

The Witcher 3 Cheats: Alle Codes und IDs

70 Cheat-Befehle und rund 5.000 IDs ermöglichen euch alles, was ihr wollt.

The Last of Us 2 - Komplettlösung und Tipps

Die vollständige Lösung mit Artefakten, Sammelkarten, Münzen und vielem mehr!

GTA 5 Cheats: Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading