Mass Effect: Andromeda - Zusätzliche Aufgaben: Die Nexus kennenlernen, Weg eines Helden, Verstorbener Bruder

Mass Effect: Andromeda Komplettlösung: Erste Schritte auf der Nexus, Interviews und wo ihr Gedenken müsst.

In Mass Effect: Andromeda gibt es eine Tonne an sogenannten zusätzlichen Aufgaben. So nennt das Spiel alles, was ein bisschen aus dem direkten Raster der Planeten-bezogenen Quests fällt, was im Laufe des Spiel erst irgendwann gelöst werden kann oder sie einfach länger hinzieht. Manchmal sind es Kleinigkeiten, manchmal dauert es länger. Hier ist auf jeden Fall die Lösung für all diese zusätzlichen Aufgaben.

Inhaltsverzeichnis Mass Effect: Andromeda - zusätzliche Aufgaben

Auf dieser Seite: Die Nexus kennenlernen, Weg eines Helden, Verstorbener Bruder

Mass Effect: Andromeda - Zusätzliche Aufgaben: Die Benennung der Toten, In der Zukunft erwacht, Defekte Kabel

Mass Effect: Andromeda - Zusätzliche Aufgaben: Steineklopfen im Dienst der Wissenschaft, Vergleichsweise fremdartig

Mass Effect: Andromeda - Zusätzliche Aufgaben: Erstellung einer Pathfinder-Rüstung, Programmierung eines Pathfinders, gesetzlosen Waffe

Mass Effect: Andromeda - Zusätzliche Aufgaben: Ermittlungen wegen Unterschlagung, Eine Razzia bei den Exilanten, Turianisches Bergungsgut

Mass Effect: Andromeda - Zusätzliche Aufgaben: Botschaften an die Nexus, Gesetze und Bräuche, Testsubjekt, Außenpostenvorräte

Mehr in Kürze

Zurück zu Mass Effect: Andromeda - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Zusätzliche Aufgabe - Nexus - Die Nexus kennenlernen

Sprecht in dieser Nebenmission mit Tann, Kesh, Kandros und Addison.

Ihr findet Addison oben auf der Brücke an der Hauptkonsole. Sprecht mit ihr und beantwortet die Frage. Dann könnt ihr eine Reihe Fragen stellen, um mehr zu erfahren.

Geht die Brücke nach unten und durch die Tür nach Norden, um in Keshs Büro zu kommen Sprecht mit ihm. Redet über alle Themen und dann geht aus dem Büro.

Lauft die Treppe links nach unten in die große Halle mit dem Baum, dann rechts. In der Ecke findet ihr das Milizbüro und Kandros.

Jetzt geht durch die Halle nach Osten, wo der Wissenschaftler Professor Herik vor sich hinwandert. Sprecht mit ihm.

Zuletzt geht zurück in Richtung Brücke, dann nach Süden, wo ihr mit Tann sprecht. Wenn ihr noch nicht da wart, bekommt ihr das Gespräch für die nächste Hauptmission. Anschließend könnt ihr Tann erneut ansprechen und die Aufgabe ist gelöst.

Zusätzliche Aufgabe - Nexus - Weg eines Helden

Eine Asari-Journalistin - Keri T'Vessa - möchte mit euch sprechen. Ihr findet sie an Bord der Nexus-Basis im Docking-Bereich. Sprecht mit ihr und wenn ihr zustimmt, mit ihr zu sprechen, dann könnt ihr ihre Fragen beantworten, wie ihr es für richtig haltet.

Nach und nach wird sie euch zu euren Abenteuern befragen, wartet einfach, bis der "Anruf" für ein neues Interview kommt.

Nachdem ihr den ersten Außenposten auf Eos gegründet habt, trefft ihr Keri auf der Brücke des Nexus.

Weitere Termine in Kürze

Zusätzliche Aufgaben - Nexus - Verstorbener Bruder

Geht relativ zum Start des Spiels in die Kryostation, gleich links auf der ersten Pritsche findet ihr Nigel McCoy. Sein Bruder ist auf Eos gestorben und er bittet euch, seinen Anhänger zu einem bestimmten Ort auf dem Planeten zu bringen. Am besten erledigt ihr das, wenn ihr die Hauptmission soweit gespielt habt, dass Eos nicht mehr völlig verstrahlt ist.

Fliegt nach Eos und direkt nach Norden oberhalb der ersten Basis seht ihr einen Felsvorsprung. Fahrt ein Stück entlang der Klippe und dann rechts nach oben, dann weiter, bis ihr den Punkt, den der Marker zeigt, erreicht habt. Legt den Anhänger ab und das war es auch schon.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading