Dark Souls 3 The Ringed City - Wie man den DLC startet, wo ihr den Eingang findet

So könnt ihr den DLC erst einmal anfangen.

Der zweite und finale DLC für Dark Souls 3 ist da und wie immer ist es nicht nur schwierig, die neuen Gebiete zu durchqueren. Ihr müsst überhaupt erst mal den Eingang in die Ringed City entdecken, und das ist schon eine gewisse Kunst, wenn man keinerlei Informationen dazu hat. Daher findet ihr hier ein paar Tipps, zu welchem Ort ihr müsst und wo sich dort die Leuchtfeuer befinden, die euch anschließend in die Ringed City in Dark Souls 3 bringen.

Ihr habt im Grunde zwei Wege. Der erste führt durch das Hauptspiel allein, der andere durch den ersten DLC - Dark Souls 3: The Ashes of Ariandel -, aber beide Wege sind nicht einfach. Habt ihr den Eingang gefunden und seid in den neuen Gebieten, haltet euch an unsere Ringed-City-Komplettlösung.

Eingang in die Ringed City über den Ashes of Ariandel DLC

Ihr müsst den DLC zu Ashes of Ariandel komplett durchgespielt haben. Das heißt, dass ihr fast den ganzen Weg bis zum Meister-Grabhüter und dem Grabhüter-Großwolf gegangen sein müsst - aber die beiden müssen nicht besiegt werden - und dann erst habt ihr eine Chance, das neue Leuchtfeuer und damit den Weg zur Ringed City zu entdecken.

Hier findet ihr die Lösung für diese beiden finalen Bosskämpfe: Dark Souls 3: Ashes of Ariandel DLC - Komplettlösung, Tipps und Tricks

Habt ihr dieses Kunststück vollbracht, gibt es erst mal einen herzlichen Glückwunsch und außerdem den Rat, dass ihr zurück zu der Ariandel-Kapelle geht und dort in den Flammenraum. Geht in den hinteren Teil des Raums und ihr entdeckt hinten an der Wand, noch hinter dem Leuchtfeuer "Schwester Friede", einen neuen Weg, der euch direkt in die Ringed City bringt.

Zugang zu der Ringed City über das Dark-Souls-3-Hauptspiel

Natürlich geht es auch ohne Ashes of Ariandel, das wäre aus zwei Gründen gemein: Zum einen haben die beiden DLC nicht direkt etwas miteinander zu tun und Ariandel ist ein tödliches Pflaster.

Nicht, dass das nicht auch für Dark Souls 3 zutreffen würde. Um sicherzugehen, dass euer Charakter stark genug ist, liegt der Zugang am Ofen der ersten Flamme, also dem allerletzten Gebiet, in das ihr kommt. Dafür müsst ihr alle vier Fürsten besiegt haben, ihre Asche auf den Thronen platziert haben, bevor ihr endlich am Ofen der ersten Flamme ankommt. Der Boss dort, die Seele der Asche, ist auch extrem schwierig, aber ihn müsst ihr nicht besiegen.

Wollt ihr wissen, wie ihr so weit kommt, findet ihr hier alles, was ihr braucht: Dark Souls 3 - Komplettlösung: alle Gebiete und Bosse

Steht ihr dann vor dem langen Weg des Ofens der ersten Flamme, dreht ihr euch gleich nach links, wo ihr in der Ecke nur wenig weiter ein neues Lagerfeuer seht, das euch direkt in die Ringed City bringt.

Wo sich das Lagerfeuer genau befindet, seht ihr auch in diesem Video - keine Sorge, so gut ist es dann auch nicht versteckt, wenn man erst mal weiß, dass es im Ofen der ersten Flamme zu finden ist.

Viel Spaß anschließend in der Ringed City! Und viel Glück. Ihr werdet es brauchen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading